Professionell managen: Kompetenz, Wissen und Governance im by Andreas Langer

By Andreas Langer

Im Rahmen eines sich verändernden Sozialstaates lässt sich ein doppelter Professionalisierungsprozess im Sozialmanagement feststellen: Einerseits deutet die Konjunktur und Nachfrage diverser Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Sozial-, NPO- und New-Public-Management auf eine akademisch-wissenschaftliche Professionalisierung hin. Andererseits differenziert sich Leitung und Führung (Management) in öffentlichen und freien Trägern durch spezialisiertes Wissen, Kompetenz, Verantwortung und Aufgaben. Vor dem Hintergrund der qualitativ empirischen Studie „Professionelles Sozialmanagement zwischen Akademisierung und diakonischer Identität“ werden diese beiden Pole zu Perspektiven der Professionalisierung im Bereich des administration von Nonprofit-Organisationen untersucht. Professionelles administration ist Ausdruck, Ergebnis und Gestaltung moderner Profession(alität) sowie Teil der Konstitution professioneller Expertensysteme und sozialer Dienstleistungsstrukturen.

Show description

Read Online or Download Professionell managen: Kompetenz, Wissen und Governance im Sozialen Management PDF

Best management books

Trauma Management in Orthopedics

This ebook has been written by means of confirmed Orthopedic Surgeons who've develop into devoted experts inside their specific subspecialty. they've got contributed through writing hugely particular chapters that train the reader with the elemental technological know-how, authorised basics and most up-to-date tendencies in the complete variety of trauma administration in orthopedics.

Pannovation and the Gatefree Space

Are looking to Innovate? pass forward! at the present time innovation isn't the specific realm of the conventional incumbents, the formal corporations, the infield. person innovators within the decentralized outfield environment can force innovation from inspiration to comprehensive product, in accordance with their very own judgements. The potential wanted are more and more to be had.

Controversies in the Management of Lymphomas: Including Hodgkin’s disease

The place do you start to seem for a contemporary, authoritative article at the prognosis or administration of a selected malignancy? The few normal oncology textbooks are in general outdated. unmarried papers in really good journals are informative yet seldom complete; those are extra usually initial experiences on a really constrained variety of sufferers.

Get it Done On Time!: A Critical Chain Project Management/Theory of Constraints Novel

This can be the tale of an organization that's in hassle, yet by way of conversing in the course of the implementation of serious Chain venture administration making plans and the speculation of Constraints, you'll examine as they do, easy methods to enforce this potent venture administration answer. Tim is an skilled undertaking administration advisor.

Extra info for Professionell managen: Kompetenz, Wissen und Governance im Sozialen Management

Example text

Es geht um das Bestreben, einen gegebenen Zweck möglichst wirksam unter kleinstmöglichem Mittelaufwand zu erreichen oder umgekehrt, knappe Mittel zu einem maximalen Zweckerfolg zu führen. Effektivität verdeutlicht Schimank am Beispiel politischer Entscheidungen. “ (U. ) Damit trennt U. Schimank Effektivität von Effizienz, was für die ökonomische Theorie undenkbar ist, und stellt stattdessen „die technische Konsistenz und Brillianz der Mittel zur Erreichung der Zwecke“ (T. Drepper 2010: 155) in den Mittelpunkt.

Jedoch ist die Strukturgestaltung nicht das einzige Abgrenzungskriterium der im Weiteren fokussierten Entscheidungen. : 31). 1-2). 2). 1 Der Charakter des Entscheidungshandelns Im Zentrum des Managementhandeln steht das „Entscheiden können“, als Aufgabe und Option einer Position, aber auch als ‚Gehalt’ und ‚Anreiz’ dafür, diese Position auszufüllen. Dies lässt sich übergreifend aus den narrativen Interviews, aus biografischen Mustern aber auch aus den teilnehmenden Beobachtungen rekonstruieren.

Nur im Nachhinein lässt sich die Umorientierung hin zum Berufsfeld, welches hier aus Datenschutzgründen nicht genannt wird, als Ausflug bezeichnen, der eine kurze Episode bezeichnet. Mit einem kommentierenden Zusatz verbündet sich der Ereignisträger mit dem Zuhörer und nimmt ihn mit hinein in ein exklusiv geteiltes „Geheimwissen“, welches hier auch aus Anonymitätsgründen ausgelassen wird. Das erste Mal in diesem Interview wählt der Interviewpartner das Stilmittel der direkten Rede und kehrt aus seiner Erzählung in die Realzeit zurück.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 17 votes