Neue Wege zur lernenden Organisation: Bildungsmanagement — by Dirk Pieler

By Dirk Pieler

Dirk Pieler beschreibt in seinem Buch vier Basiskompetenzen lernender Organisationen: Bildungsmanagement, Wissensmanagement, swap administration und tradition administration. Durch eine Mischung aus fundierter theoretischer examine und zahlreichen Praxisbeispielen verschiedener Unternehmen erhält der Leser viele wertvolle Anregungen und konkrete Hilfestellungen. Einen besonderen Schwerpunkt nehmen dabei die eigenen Erfahrungen ein, die der Autor als Verantwortlicher für Bildungs- und Wissensmanagement bei Siemens company providers und innerhalb von Siemens Qualification and coaching (SQT) gesammelt hat.
Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und um ein Praxisbeispiel zum Thema Wissensmanagement erweitert.
Das Buch richtet sich sowohl an Führungskräfte und Mitarbeiter in Personalabteilungen als auch an Praktiker in Weiterbildungsinstituten sowie an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre an Fachhochschulen und Universitäten.
Dr. Dirk Pieler ist vp von Siemens Qualification and coaching in München.

Show description

Read Online or Download Neue Wege zur lernenden Organisation: Bildungsmanagement — Wissensmanagement Change Management — Culture Management PDF

Similar management books

Trauma Management in Orthopedics

This publication has been written by means of proven Orthopedic Surgeons who've turn into devoted experts inside their specific subspecialty. they've got contributed through writing hugely targeted chapters that teach the reader with the elemental technological know-how, permitted basics and newest developments in the complete diversity of trauma administration in orthopedics.

Pannovation and the Gatefree Space

Are looking to Innovate? move forward! this present day innovation isn't the unique realm of the normal incumbents, the formal companies, the infield. person innovators within the decentralized outfield atmosphere can force innovation from thought to entire product, according to their very own judgements. The potential wanted are more and more to be had.

Controversies in the Management of Lymphomas: Including Hodgkin’s disease

The place do you start to seem for a up to date, authoritative article at the prognosis or administration of a specific malignancy? The few normal oncology textbooks are quite often outdated. unmarried papers in really expert journals are informative yet seldom finished; those are extra usually initial stories on a truly restricted variety of sufferers.

Get it Done On Time!: A Critical Chain Project Management/Theory of Constraints Novel

This can be the tale of an organization that's in difficulty, yet through conversing during the implementation of severe Chain venture administration making plans and the idea of Constraints, you are going to examine as they do, how one can enforce this potent venture administration answer. Tim is an skilled undertaking administration advisor.

Additional info for Neue Wege zur lernenden Organisation: Bildungsmanagement — Wissensmanagement Change Management — Culture Management

Sample text

60) - Ziel des Erhalts der Organisation vor dem Hintergrund einer sich ändernden Umwelt (vgl. Wittwer 1997, S. 11) Fördern von Lernprozessen - integrierte Arbeits- und Lernumgebungen (vgl. Simons 1994, S. ) - kooperative Teams und Arbeitsgruppen (vgl. Bullinger et al. 1996, S. 18) - Beseitigung von Lernhemmnissen (vgl. Senge 1996, S. ) Konservierung und - Wissensverankerung durch Nutzung unterschiedlicher Distribution von Wissen Wissensspeicher (vgl. Güldenberg 1997, S. ) - Aufbereitung und Kollektivierung von Wissen (vgl.

Um sich und anderen die Fehlentscheidung nicht eingestehen zu müssen, werden oft hohe Summen investiert, um die Entscheidung im Nachhinein doch noch in einen Erfolg zu wandeln. So hatte VW nach dem Kauf des angeschlagenen und technisch veralteten Unternehmens Triumph Adler, das zudem als Büromaschinenhersteller nicht ins Kerngeschäft passte, nach einem Kaufpreis von etwa 320 Millionen Euro fast die gleiche Summe in das Unternehmen investiert, ehe es dann doch für knapp 80 Millionen Euro an Olivetti verkauft wurde.

Güldenberg 1997, S. ; Pawlowsky 1994, S. 268 Vgl. Wi11ke 1993, S. 65; Kasper 1991, S. 9; Maturana/Varela 1987, S. 55 ff. Vgl. Luhmann 1973, S. ; siehe auch König/Volmer 1999, S. 29 ff. Vgl. Kasper 1991, S. 10; Schreyögg 1991, S. 277; Luhmann 1984, S. 593 ff. Vgl. Geißler 1996, S. 82 Vgl. Pedler/Boydell/Burgoyne 1996, S. 60 Vgl. Senge 1996, S. 171; Zahn/Greschner 1996, S. 47 Vgl. Krings/Luczak 1997, S. 131; Geißler 1996, S. 82 Auf dem Weg zur lernenden Organisation 26 gilt auch für die Lerneigenschaften eines Systems.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 32 votes