Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen by Ivonne Küsters

By Ivonne Küsters

Dieses Buch führt in die Methode des narrativen Interviews und in die zugehörigen Auswertungsverfahren ein. Dabei werden sämtliche Schritte eines qualitativen Forschungsprozesses mit narrativen Interviews - Entwicklung der Fragestellung, Sampling, Erhebung und Auswertung von Interviews, Typenbildung, Theoriebezug der empirischen Ergebnisse - sowohl allgemein erläutert, als auch an einem durchgehenden Forschungsbeispiel, einer biographie- und musiksoziologischen Untersuchung, exemplarisch in der Anwendung gezeigt. Daneben werden die erzähltheoretischen und methodologischen Grundlagen des narrativen Verfahrens, seine Einsatzmöglichkeiten in diversen Forschungsfeldern, auch über den Haupteinsatzbereich Biographieforschung hinaus, sowie die Kritik an der Methode behandelt.

Show description

Read Online or Download Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen PDF

Best methodology books

The Transformation of Cities: Urban Theory and Urban Life

The purpose of the ebook is to check the transformation of the town within the past due twentieth century and discover the ways that urban lifestyles is established. The shift from modern-industrial to information/consumption-based 'post-modern' towns is traced throughout the textual content. the point of interest is not only on the US and Europe but in addition explores towns in different elements of the area as urban progress within the 21st century can be predominantly outdoors of those areas.

Researching 'Race' and Ethnicity: Methods, Knowledge and Power

'Gunaratnam's framework is wealthy in its exam and synthesis of ways to the research of "race"… the present for the reader who does choose up the e-book is that the writer deftly articulates the complex view of study on "race" first from the quantitative point of view after which skilfully strikes the reader to problems with "race" in qualitative learn' - reviews in Ethnicity and Nationalism 'This is a welcome booklet for these engaged in coverage and empirical paintings with an energetic study schedule… there's a point of theoretical sophistication within the textual content that's usually lacking from texts concerned about equipment during this zone' - Race family members Abstracts `The specific worth of this ebook to readers lies within the dialogue of "race", ethnicity and examine matters inside a political and social context.

Theoretical and practical reason in economics : capacities and capabilities

The purpose of the publication is to argue for the recovery of theoretical and useful cause to economics. It provides Nancy Cartwright and Amartya Sen{u2019}s rules as situations of this recovery and sees Aristotle as a power on their concept. It appears at how we will use those rules to enhance a useful figuring out of useful explanation for fixing concrete difficulties in technological know-how and society.

The Social Sciences of Quantification: From Politics of Large Numbers to Target-Driven Policies

This publication information how quantification can serve either as proof and as an software of presidency, no matter if whilst facing information on employment, occupational well-being and financial governance, or while constructing public administration or target-driven rules. within the technique, it offers a thought-provoking homage to Alain Desrosières, who pioneered how you can research huge numbers and the politics underlying them.

Extra info for Narrative Interviews: Grundlagen und Anwendungen

Sample text

Die Suche nach Interviewpartnem war mühsam, da die Gruppe der möglichen Befragten sehr klein und heterogen ist. Der Zugang zum Feld war dadurch erschwert, dass diese spezielle Gruppe von Instmmentalschülem weniger an der klassischen Institution Musikschule und stärker in der so genannten freien Szene 52 4 Das narrative Interview im Forschungsprozess von Privatmusiklehrem Unterricht nimmt, die selber kaum institutionalisiert ist. Zudem erwiesen sich die Ausschlusskriterien als nur schwer erfüllbar, da viele Menschen doch schon einmal einen, wenn auch marginalen und folgenlos gebliebenen Kontakt mit dem Instrumentalspiel hatten, überwiegend mit der Blockflöte im Grundschulunterricht.

Außerdem besteht im Fall einer solchen Vermittlung die Möglichkeit, dass Frage und Ablauf des Interviews unter den Bekannten vorab kolportiert werden, was eine Stegreiferzählung verhindern würde. Hat man mögliche Informanten gefunden, erfolgt die Bitte um ein Interview bzw. die Vereinbarung eines Interviewtermins zumeist telefonisch. Da von diesem Erstkontakt abhängt, ob das Interview gewährt wird, sollte man die Darstellung seines Vorhabens und die Bitte um Mitwirkung dabei nicht dem Zufall überlassen, sondern sich vorbereiten.

Genauso gut wären Büroräume, wenn dort ein ungestörtes Gespräch möglich ist. Cafés sind eigentlich ungeeignet, denn die Öffentlichkeit des Raumes stört die Gesprächskonzentration und die Geräuschkulisse wirkt sich negativ auf die Tonaufnahme aus. ) weitgehend den Wünschen des Befragten folgen; darin kann sich bereits seine Haltung zum Gesprächsgegenstand ausdrücken (Rosenthal 2005: 54f). 1 Forschungsbeispiel Da die Bestimmung des Verhältnisses zwischen Biographie und Instrumentalspiel das Ziel der Untersuchung war, wurde die gesamte Lebensgeschichte erhoben und nicht nur das für die Entscheidung zum Instmmentalspiel relevante Teilstück.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 27 votes