Flash MX 2004 Easy by Bela Halasz

By Bela Halasz

Show description

Read or Download Flash MX 2004 Easy PDF

Best desktop publishing books

PostScript Language Tutorial and Cookbook

PostScript, a innovative, device-independent web page description language, is instantly turning into the average for printing fine quality built-in textual content and pics. it's a strong, versatile language that has the power to explain successfully the looks of textual content, photographs, and photograph fabric at the revealed web page.

Italian Music Incunabula: Printers and Type

Musical notation provided strange demanding situations to the hot craft of printing within the 15th century. Its calls for have been so tricky that the 1st influence of track from steel style used to be now not made till a whole two decades after the 1st published alphabetic texts. through the tip of the century dozens of such fonts had seemed all through Europe.

Manly Crafts

Manly Crafts offers complete step by step directions for 35 artful tasks with not anything frilly, lacy, or pastel in sight. how you can make a 5-cent marriage ceremony band, leather-based iPod case, and paracord bullwhip!

Additional info for Flash MX 2004 Easy

Sample text

Vergleichbar sind sie mit durchsichtigen Folien, die genau übereinander geschichtet sind. Eine Ebene, die oberhalb, also in unserer Zeitleiste weiter oben liegt, verdeckt die darunter liegenden Ebenen. Wenn Sie eine Ebene mit gedrückter Maustaste 47 ziehen, verschieben Sie sie im Stapel der Zeitleiste nach oben oder unten. B. eine Ebene im Vordergrund, die an oberster Stelle in der Zeitleiste liegt, in den Hintergrund. Oberhalb der Ebenen befinden sich drei Symbole, um Ihnen das Arbeiten mit Ebenen zu erleichtern.

Steuerung/Szene testen. Sie gelangen nun in einen neuen Bildschirm – die Vorschauansicht. Diese Ansicht wird wie eine eigene Registerkarte behandelt. Das heißt, Sie wechseln elegant mit Klick auf die jeweiligen Registerkarten zwischen Entwurfsansicht und Vorschau. 63 Wir bleiben jetzt allerdings einmal in der Vorschau und fassen diese genauer ins Auge. Ein sehr wichtiger Menüpunkt ist hier die Option Ansicht. 4 Klicken Sie im Menü auf die Option Ansicht. Dieser Menüpunkt ist im Wesentlichen in vier Sektionen unterteilt.

Mehr dazu finden Sie im Kapitel 7, Die Flash UI-Komponenten. Komponenten-Inspektor Hiermit passen Sie die Parameter der im Bedienfeld Komponenten verfügbaren Elemente auf einfache Weise an. Sie können verschiedene Verhaltensweisen und Aktionen festlegen. Auch darüber erfahren Sie mehr im Kapitel 7, Die Flash UI-Komponenten. 39 Debugger Dieses Bedienfeld ermöglicht die Suche nach Fehlern in Ihrem Flashfilm. Sie aktivieren den Debugger über das Menü Steuerung/Debuggen. Sie ändern Variablen und Eigenschaften und lassen sich diese auch anzeigen.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 9 votes